Lernen mit Achtsamkeit

Meine Aufgabe als Pädagogin:
Nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch Herz und Charakter bilden

Seit 2017 gibt es am Siebold-Gymnasium das Fach Lernen mit Achtsamkeit. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe erhalten die Möglichkeit, in einer ritualisierten und offenen Unterrichtsform neue Ansätze für effektives Lernen, Körperwahrnehmung und Empathiefähigkeit kennen-zulernen.
Das erste Halbjahr an der neuen Schule schafft somit Raum für das, was an neuen und vielleicht auch ungewohnten Herausforderungen auf die Schülerinnen und Schüler zukommt.
In Form von aktiven und ruhigen Übungen erlangen die 10-Jährigen Handwerkszeug, das sie jederzeit einsetzen können und letztlich ein Leben lang für sie bereit steht.

Das Konzept Lernen mit Achtsamkeit gebe ich an interessierte LehrerInnen in Form einer Fortbildung weiter.

„Lernen mit Achtsamkeit“ vermittelt in 4 Modulen die Fähigkeit, Achtsamkeit in Verbindung mit Lernstrategien zu unterrichten. Außerdem wird viel Wert darauf gelegt, die eigene Haltung der Achtsamkeit zu stärken und auszubauen. Die Umsetzung von „Lernen mit Achtsamkeit“ findet vorrangig in der 5. Jahrgangsstufe weiterführender Schulen statt.

Die Weiterbildung stärkt die Lehrer/-innen:
– in ihrer Präsenz und ihrem Zugriff auf die eigenen Ressourcen
– im achtsamen Umgang mit Schüler/-innen und Kolleg/-innen
– in der Vermittlung von wirksamen Lernmethoden
– in der Einführung von „Lernen mit Achtsamkeit“ an der eigenen Schule.

Inhalte der Module:
Modul 1: Achtsam mit mir selbst
Modul 2: Achtsame Kommunikation
Modul 3: Achtsamkeit als Unterrichtsfach und Wahlfach
Modul 4: Anleiten der schulinternen Kolleg*innen

Termine: 
Modul 1: 18. – 22.03.2022 (Präsenz; Mo 18h bis Fr 13h)
Modul 2: 01. –  03.07.2022 (online; Fr 17h bis 20h; Sa 9h bis 12h und 14h bis 18h, So 9h bis 12h)
Modul 3: 07. –  09.09.2022 (online; Fr 17h bis 20h; Sa 9h bis 12h und 14h bis 18h, So 9h bis 12h)
Modul 4: 28. – 30.10.2022 (Präsenz; Fr 18h bis So 13h)

Die ausführliche Beschreibung der Inhalte von „Lernen mit Achtsamkeit“ und die Teilnahmevoraussetzungen finden Sie bald hier:
http://www.lernen-mit-achtsamkeit.de

Ort für Präsenzveranstaltungen:
wird noch bekannt gegeben (wahrscheinlich Umgebung von Würzburg)

Kosten: 1555,-€
beinhaltet:
Curriculum für „Lernen mit Achtsamkeit“
Materialordner mit 20 ausgearbeiteten Unterrichtsstunde
  (inkl. Kopiervorlagen und Übungsanleitungen)
Material für schulinterne Lehrerfortbildung
(Bonus: Audiodateien für das Kollegium)
Manual zum Seminar für eigene Reflexionen
– ausführliche Unterlagen zur Gewaltfreien Kommunikation mit Infos und Übungen
– eigene Bedürfnis- und Gefühlskarten zur Gewaltfreien Kommunikation
– Material während der Präsenzveranstaltungen
Referentenkosten

nicht enthalten:
Anreise, Unterkunft, Verpflegung für Präsenzveranstaltungen