Was ist Lu Jong Yoga?


Lu Jong ist eine alte tibetische Tradition von Körperbewegungen. Die einfachen Übungen haben eine tiefgreifende Wirkung auf unsere Gesundheit und unser Glücklichsein. Das Praktizieren von Lu Jong öffnet Blockaden und wandelt Chakras in Kanäle um. Lu Jong basiert auf der tibetischen Medizin. Durch die Kombination von Position, Bewegung und Atmung wird die körperliche Gesundheit, mentale Klarheit und Vitalität verbessert.

Im Lu Jong – Lu heißt „Körper“, Jong „Schulung“ – flossen die tiefen Erkenntnisse der Meister über Natur, Geist und Körper in die Übungen ein. Sie hatten erkannt, welchen Einfluss die Natur und die Fünf Elemente (Wasser, Erde, Feuer, Wind, Raum) auf uns haben. Zudem wussten sie, welche natürlichen Kräfte in unserer Geisteshaltung liegen und wie sie mit den Kräften der Natur in Verbindung stehen.

Lu Jong besteht aus einer Reihe von 23 Körperbewegungen, die nützlich sind und helfen können, die Gesundheit zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen.

Alle Alters- und Beweglichkeitsstufen können Lu Jong praktizieren. Die Übungen sind sehr einfach und arbeiten stets sehr achtsam mit der Wirbelsäule. Auf diese Weise wird unsere Körperwahrnehmung gesteigert und die geistige Konzentration erhöht.

20150814_original_050
Drugu Kyang Wa